Blog posts

Nani – Kaffeekränzchen mit Konzept

Nani – Kaffeekränzchen mit Konzept

Kulinarium

 

Nani Kaffee & Konzept

 

Ich mag die urigen Hütten, die kleinen karierten Decken und die bodenständige Kuchenauswahl in Tirol. Doch ich muss zugeben ich vermisse oft, das ein oder andere Mal ein bisschen was anderes, ein wenig urbaner hat man es in Tirol halt selten. Im Kaffee Nani in Söll fand ich dies und an Gemütlichkeit fehlt es hier absolut nicht. Hier kann man ein wenig dem Chic and Style von Kitzbühel entfliehen. Alleine schon den Weg nach Söll empfand ich als super entspannend und ich konnte bei einer sonnigen Autofahrt die Seele baumeln lassen. Am Kaffee Nani angekommen begeistert mich schon das nicht wirklich typische Haus, geht man hinein trifft man sofort auf ein modernes, junges, durchdachtes Café und wird herzlich empfangen. Vor lauter Begeisterung kündige ich schon an:“Achtung ich mache Fotos“! Nachdem ich die Karte, die auch einfach stimmig zum Konzept ist, durchforstet habe, lasse ich die Einrichtung auf mich wirken und genieße einen Tee.  Der wurde mir singend zubereitet und als ich mit Inhaberin Simone ins Gespräch komme, bestätigt sie mir das ihr Freund beruflich seine fantastisch klingende Stimme in seiner Band einsetzt.  Ein Salat, wie ich ihn lange nicht gegessen habe, schmeckt so leicht und lecker, dass ich noch Lust auf selbstgemachten Zucchini Kuchen haben.

Salat im Kaffee Nani

Es gibt so viele Leckereien die ich noch ausprobieren muss. Also egal bei welchem Wetter auch immer, ich komme auch nach Söll ins Nani wenn es mal regnet. Die Fahrt wird auch entspannend sein, denn die Vorfreude auf euer total gelungenes Kaffee & Konzept ist einfach riesig. In der kleinen Shop Ecke suche ich mir noch ein süßes Armband aus und düse zurück nach Kitzbühel.

 

Zucchinikuchen

I am cakelover and coffee addicted – See you very soon!

 

 

Nani Kaffee & Konzept

 

Nani Kaffee & Konzept

 

Nani Kaffee & Konzept

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.